Seite wählen

Change-Management, Veränderungen im Unternehmen erfolgreich managen

Jedes Unternehmen ist Veränderungen bei Kunden, von gesetzlichen Regelungen und in der Gesellschaft ausgesetzt, auf welche es reagieren muss. Die Veränderungen bedeuten neue Prozesse, Zuständigkeiten und neue Strategien, die umgesetzt werden sollen. In einer agilen Organisation werden diese Neuerungen in sich wandelnde Abläufe integriert.

Die wichtigste Ressource bleiben jedoch weiterhin die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die der Wandel (in-)direkt betrifft und die ihn weitertragen sollen. Wie schnell und erfolgreich diese Veränderungen in den „Köpfen“ Ihrer Mitarbeiter und des Managements gelebt werden, ist abhängig von dem Widerstand des Personals und Managements. Häufig werden so Abwehrreaktionen hervorgerufen, denen professionell zu begegnen eine große Herausforderung sein kann. In unserem 2-tätigen Change-Management-Seminar bekommen Sie diverse Coaching- und Kommunikationstechniken an die Hand, um Veränderungen in eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern gemeinsam zu gestalten. Sie lernen Widerstände frühzeitig zu erkennen und diesen konstruktiv zu begegnen.

Change-Management, Veränderungen im Unternehmen erfolgreich managen

Jedes Unternehmen ist Veränderungen bei Kunden, von gesetzlichen Regelungen und in der Gesellschaft ausgesetzt, auf welche es reagieren muss. Die Veränderungen bedeuten neue Prozesse, Zuständigkeiten und neue Strategien, die umgesetzt werden sollen. In einer agilen Organisation werden diese Neuerungen in sich wandelnde Abläufe integriert.

Die wichtigste Ressource bleiben jedoch weiterhin die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die der Wandel (in-)direkt betrifft und die ihn weitertragen sollen. Wie schnell und erfolgreich diese Veränderungen in den „Köpfen“ Ihrer Mitarbeiter und des Managements gelebt werden, ist abhängig von dem Widerstand des Personals und Managements. Häufig werden so Abwehrreaktionen hervorgerufen, denen professionell zu begegnen eine große Herausforderung sein kann. In unserem 2-tätigen Change-Management-Seminar bekommen Sie diverse Coaching- und Kommunikationstechniken an die Hand, um Veränderungen in eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern gemeinsam zu gestalten. Sie lernen Widerstände frühzeitig zu erkennen und diesen konstruktiv zu begegnen.

Lerninhalte

Einführung ins Change-Management

  • Einführung Change-Management
  • Extern und intern ausgelöster Wandel
  • Diagnose der Defizite und Probleme
  • Stakeholder-Analyse
  • Wirkung des organisatorischen Wandels

Kommunikation

  • Das dramatische Prinzip
  • Wirkungsvolles Feedback (Lob & Kritik)
  • Aktives Zuhören
  • Effektive Gesprächsführung
  • Entwicklung des Change-Designs in 5 Schritten
  • Bedeutung von Projektmarketing in Veränderungsprozessen

Management

  • Menschliche Arbeitsleistung (Motivation, Motiv und Volition)
  • Personalführung in Veränderungsprozessen
  • Kontinuierliche Prozessoptimierung durch Lean Management
  • Diverse Coaching-Techniken (Führungskraft als Change Agent)
  • Richtig Ziele definieren und kommunizieren
  • Gruppendynamische Prozesse (TZI Modell und SANTIAGO-Prinzip)
Lernmethode
  • Lehrgespräche, Instruktionen, kooperatives Lernen und Gruppenarbeit
  • Medien: Skript, Flipchart, Whiteboard, Beamer
  • Arbeitsmethode: praxisnahe Inhalte, aktives Sprechen (Rollenspiele), Team- und Einzelübungen, interaktives Training und professionelles Feedback, praxisbezogene Fallbeispiele werden in Gruppen ausgearbeitet und kulturelle Aspekte berücksichtigt
  • Analyse von Good Practice-Szenarien
  • Nutzung von professionellen Mediations-, Coaching- und Fragetechniken
  • Vermittlung von in der Praxis erprobten Strukturmodellen wie dem Aktiven Zuhören, dem Konzept des Lean-Management u.a. 

    Alle Teilnehmer erhalten ein Handout sowie ein Fotoprotokoll der im Seminar erarbeiteten Ergebnisse in digitaler Form.

    Ihr Nutzen
    • Sie lernen durch Kommunikations- und Coaching-Techniken, die Veränderungen erfolgreich zu gestalten.
    • Sie lernen effektive Change-Management-Instrumente erfolgreich zu nutzen.
    • Sie lernen Widerstände erfolgreich abzubauen.
    • Sie können Change-Designs anhand der 5 Schritte effizient gestalten und sicher planen.
    • Sie können mit einer Stakeholder-Analyse Beteiligte des Wandels und deren Bedürfnisse analysieren.
    • Sie verstehen die Situation ihrer Mitarbeitenden im Change-Managementprozess.
    • Sie können durch Anwendungsmethoden wie dem aktiven Zuhören Abwehrreaktionen auf Veränderungen abbauen.
    • Sie kennen Möglichkeiten der Erfolgskontrolle von Change-Projekten und können diese anwenden.
    Zielgruppe
    • Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die aktiv Veränderungen gestalten wollen bzw. in Projektmanagement tätig sind.
    Dauer
    • 2 Tage von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    MANAGEMENT BERATUNG

    Ansprechpartner: Emiel Hondelink
    0391 607 85 829
    E-Mail senden

    Print Friendly, PDF & Email

    Beratungsgespräch

    Termine & Orte

    Berlin Hamburg Dresden Magdeburg Leipzig Halle Bremen
    04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20 04.-05. Nov 20

    Der Seminarort wird nach Anzahl der Anmeldungen in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

    ÄHNLICHE SEMINARKURSE

    Offene Seminare

    Sie haben konkrete und personenspezifische Anforderungen an Ihr Seminarprogramm? In den offenen Seminaren vermitteln wir Gruppen mit ähnlichen beruflichen Hintergründen tiefergehendes Fach- und Führungswissen.

    Die offenen Seminare der Management Akademie sind geeignet für erfahrene und angehende Führungskräfte, sowie gehobenes Management und natürlich auch für interessierte Privatpersonen.

    Teilen Sie uns Ihr Interesse mit.

    4 + 14 =