Seite wählen

Erfolgreich verhandeln heißt mit Widerständen umgehen

Oft hat man in einem entscheidenden Gespräch nur wenige Augenblicke Zeit, um prägnant die eigenen Vorstellungen und Wünsche an den Gesprächsausgang zu formulieren und somit den Gesprächspartner zu überzeugen. Dabei spielt freundliches und bestimmtes Auftreten eine Schlüsselrolle, in der sich viele nicht authentisch fühlen.

Richtige und effektive Verhandlungsführung ist jedoch erlernbar und hilft sowohl in Gesprächssituationen mit Geschäftspartnern als auch Bürgerinnen und Bürgern weiter. Im Seminar „Erfolgreich verhandeln“ lernen Sie Ihre eigenen kommunikativen Stärken erfolgreich einzusetzen und Ihre eigene Wirkung auf andere besser wahrzunehmen. Sie bekommen praktisch erprobte Methoden zur Verhandlungsführung an die Hand und können diese innerhalb des Kurses aktiv anwenden.

In diesem zweitägigen Seminar wird die effektive Gestaltung von Verhandlungsprozessen vermittelt. Durch gutes Verhandeln erreichen Sie besser Ihr Ziel, können Ihre eigenen Interessen besser durchsetzen und damit effektiver und erfolgreicher arbeiten.

Erfolgreich verhandeln heißt mit Widerständen umgehen

Oft hat man in einem entscheidenden Gespräch nur wenige Augenblicke Zeit, um prägnant die eigenen Vorstellungen und Wünsche an den Gesprächsausgang zu formulieren und somit den Gesprächspartner zu überzeugen. Dabei spielt freundliches und bestimmtes Auftreten eine Schlüsselrolle, in der sich viele nicht authentisch fühlen.

Richtige und effektive Verhandlungsführung ist jedoch erlernbar und hilft sowohl in Gesprächssituationen mit Geschäftspartnern als auch Bürgerinnen und Bürgern weiter. Im Seminar „Erfolgreich verhandeln“ lernen Sie Ihre eigenen kommunikativen Stärken erfolgreich einzusetzen und Ihre eigene Wirkung auf andere besser wahrzunehmen. Sie bekommen praktisch erprobte Methoden zur Verhandlungsführung an die Hand und können diese innerhalb des Kurses aktiv anwenden.

In diesem zweitägigen Seminar wird die effektive Gestaltung von Verhandlungsprozessen vermittelt. Durch gutes Verhandeln erreichen Sie besser Ihr Ziel, können Ihre eigenen Interessen besser durchsetzen und damit effektiver und erfolgreicher arbeiten.

Lerninhalte

Einleitung Verhandlungsführung

    • Grundlagen der Verhandlungsführung
    • Eigene Stärken nutzen
    • Den eigenen blinden Fleck erkennen: das Johari-Fenster
    • Selbstsicheres und souveränes Auftreten
    • Glaubwürdigkeit und Kompetenz
    • Gesprächsziele setzen
    • Umgang mit Widerständen

Strategien der Gesprächsführung

    • Verhandeln mit Konzept
    • Havard-Modell
    • Win-Win-Prinzip
    • Verhandlungspersönlichkeit: Erstellung „Persönlichkeitsprofil“
    • Einsatz professioneller Verhandlungstechniken
    • Argumentationstechniken wirkungsvoll einsetzen
    • Mit Klarheit und Prägnanz Wirkung erzielen
    • Kommunikative Grundlagen für Verhandlungen

 

Lernmethode
  • Lehrgespräche, Instruktionen, kooperatives Lernen und Gruppenarbeit
  • Medien: Skript, Flipchart, Whiteboard, Beamer
  • Arbeitsmethode: praxisnahe Inhalte, aktives Sprechen (Rollenspiele), Team- und Einzelübungen, interaktives Training und professionelles Feedback, praxisbezogene Fallbeispiele werden in Gruppen ausgearbeitet und kulturelle Aspekte berücksichtigt
  • Nutzung von professionellen Mediations-, Coaching- und Fragetechniken
  • Vermittlung von in der Praxis erprobten Strukturmodellen wie der Transaktionsanalyse, dem Johari-Fenster u.a.

Alle Teilnehmer erhalten ein Handout sowie ein Fotoprotokoll der im Seminar erarbeiteten Ergebnisse in digitaler Form.

Ihr Nutzen
  • Sie verbessern Ihren Umgang mit Konflikten.
  • Ihr Auftreten wirkt überzeugender.
  • Sie verbessern Ihre Selbstwirkung auf andere.
  • Sie kennen Ihre eigenen Stärken innerhalb der Verhandlungsführung.
  • Sie können Ihre Kommunikation optimieren, auch in schwierigen Situationen.
  • Sie kennen den optimalen Aufbau einer Verhandlung.
  • Sie entdecken den gezielten Einsatz Ihrer Kommunikation und Rhetorik im Gespräch.
  • Sie lernen den Umgang mit Killersätzen und Argumentationstechniken.
  • Sie setzen Gesprächsziele und können diese mit Hilfe neuer Techniken erreichen.

 

Zielgruppe
  • Das Verhandlungstraining „Erfolgreich verhandeln heißt mit Widerständen umgehen“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die firmenintern oder extern verhandeln, und an Mitarbeiter, die Vertriebs- bzw. Einkaufsaufgaben wahrnehmen und ihre Verhandlungstechniken optimieren wollen.
Dauer
  • 2 Tage von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

MANAGEMENT BERATUNG

Ansprechpartner: Emiel Hondelink
0391 607 85 829
E-Mail senden

Print Friendly, PDF & Email

Beratungsgespräch

Termine & Orte

Berlin Hamburg Dresden Magdeburg Leipzig Halle Bremen
09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20 09.-10. Sept 20

 Der Seminarort wird nach Anzahl der Anmeldungen in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

Ich habe noch Einiges dazulernen können!

Bianca Lehmann

Ähnliche Seminarkurse

Inhouse Seminare

 

Für Firmen und größere Teilnehmergruppen ab 10 Personen ist es ärgerlich, lange auf freie Schulungsplätze warten zu müssen. Daher bieten wir alle unsere offenen Seminare auch als Inhouse Seminare für einen exklusiven Teilnehmerkreis an. Unsere Trainer kommen direkt zu Ihnen vor Ort in ganz Nord- und Ostdeutschland. Nutzen Sie dazu einfach das unten stehende Kontaktformular.

Teilen Sie uns Ihr Interesse mit.

4 + 7 =