Seite wählen

Führen durch Kommunikation: Ihr ganz persönlicher Kommunikationsstil

„Gemeint ist noch nicht gesagt“ oder „Verstanden ist noch nicht einverstanden“. Diese Begriffspaare kommen Ihnen aus Ihrem täglichen Arbeitsleben bekannt vor? Unklare Kommunikation führt häufig zu Missverständnissen, unnötiger Arbeit und vermeidbaren Fehlern. Treten diese längerfristig auf, können sie demotivierend auf Vorgesetzte und Mitarbeitende zugleich wirken.

 

Richtige und effektive Kommunikation ist jedoch erlernbar, sobald man sich die verschiedenen Ebenen innerhalb eines Gespräches bewusst vor Augen führen kann. Im Seminar „Führen durch Kommunikation“ bekommen Sie mehr Einsicht in den Aufbau einer Argumentationskette, lernen richtig auf Killersätze/Killerphrasen zu antworten und entwickeln erfolgreiche Strategien, um den Verlauf der Verhandlung oder des Gesprächs positiv zu beeinflussen.

 

Sie können aus einer großen Auswahl an Methoden Ihren ganz persönlichen Kommunikationsstil auf Ihre Persönlichkeit abstimmen und wirken dadurch glaubwürdig, authentisch und selbstbewusster. Bauen Sie so Ihre Kommunikationskompetenz als eine Ihrer wichtigsten Schlüsselkompetenzen aus.

Führen durch Kommunikation: Ihr ganz persönlicher Kommunikationsstil

„Gemeint ist noch nicht gesagt“ oder „Verstanden ist noch nicht einverstanden“. Diese Begriffspaare kommen Ihnen aus Ihrem täglichen Arbeitsleben bekannt vor? Unklare Kommunikation führt häufig zu Missverständnissen, unnötiger Arbeit und vermeidbaren Fehlern. Treten diese längerfristig auf, können sie demotivierend auf Vorgesetzte und Mitarbeitende zugleich wirken.

 

Richtige und effektive Kommunikation ist jedoch erlernbar, sobald man sich die verschiedenen Ebenen innerhalb eines Gespräches bewusst vor Augen führen kann. Im Seminar „Führen durch Kommunikation“ bekommen Sie mehr Einsicht in den Aufbau einer Argumentationskette, lernen richtig auf Killersätze/Killerphrasen zu antworten und entwickeln erfolgreiche Strategien, um den Verlauf der Verhandlung oder des Gesprächs positiv zu beeinflussen.

 

Sie können aus einer großen Auswahl an Methoden Ihren ganz persönlichen Kommunikationsstil auf Ihre Persönlichkeit abstimmen und wirken dadurch glaubwürdig, authentisch und selbstbewusster. Bauen Sie so Ihre Kommunikationskompetenz als eine Ihrer wichtigsten Schlüsselkompetenzen aus.

Lerninhalte
Einleitung zu Kommunikationsebenen

 

  • Grundlegende Kommunikationsmodelle
  • Gemeint ist nicht gesagt: Wie laufen Gespräche ab?
  • Der Elevator-Pitch und das dramatische Prinzip
  • Den eigenen blinden Fleck erkennen: das Johari-Fenster
  • Die verschiedenen Gesprächsebenen kennenlernen
  • Gesprächsziele setzen

Strategien der Gesprächsführung

  • Aktives Zuhören anwenden
  • Ganzheitlich kommunizieren (Schulung der Wahrnehmung, Metakommunikation, gezielte Fragetechniken, aktives Zuhören und Ansprechen aller Sinne)
  • Ich-Botschaften senden
  • Non-verbale Signale verstehen
  • Schlagfertiger Umgang mit Killerphrasen
  • Eine gute Atmosphäre aufbauen
  • Konstruktives Feedback

Schwierige Gesprächssituationen

  • Häufige Fehler bei Mitarbeitergesprächen vermeiden
  • Umgang mit Widerständen
  • Kommunikationstechniken (verbal und non-verbal)
Lernmethode
  • Lehrgespräche, Instruktionen, kooperatives Lernen und Gruppenarbeit
  • Medien: Skript, Flipchart, Whiteboard, Beamer
  • Arbeitsmethode: praxisnahe Inhalte, aktives Sprechen (Rollenspiele), Team- und Einzelübungen, interaktives Training und professionelles Feedback, praxisbezogene Fallbeispiele werden in Gruppen ausgearbeitet und kulturelle Aspekte berücksichtigt
  • Nutzung von professionellen Mediations-, Coaching- und Fragetechniken
  • Vermittlung von in der Praxis erprobten Strukturmodellen wie dem Modell des aktiven Zuhörens, dem Johari-Fenster u.a.

Alle Teilnehmer erhalten ein Handout sowie ein Fotoprotokoll der im Seminar erarbeiteten Ergebnisse in digitaler Form.

Ihr Nutzen
  • Sie verbessern Ihren Umgang mit Konflikten.
  • Sie kennen Ihre eigenen Stärken innerhalb der Mitarbeiterkommunikation.
  • Sie können Ihre Kommunikation optimieren, auch in schwierigen Situationen.
  • Sie entwickeln Ihren persönlichen Kommunikationsstil basierend auf den vorgestellten Methoden.
  • Sie verstehen es, Mitarbeitende zu motivieren.
  • Sie führen erfolgreich Mitarbeitergespräche und können Fehler vermeiden.
  • Sie entdecken den gezielten Einsatz Ihrer Kommunikation und Rhetorik im Gespräch.
  • Sie lernen den Umgang mit Killersätzen.
  • Sie setzen Gesprächsziele und können diese mit Hilfe neuer Techniken erreichen.
Zielgruppe
  • Das Training richtet sich Führungskräfte, die mehr über die Auswirkungen bewusst eingesetzter Kommunikation wissen möchten und gezielt ihr persönliches Repertoire ergänzen wollen.
Dauer
  • 2 Tage jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

MANAGEMENT BERATUNG

Ansprechpartner: Emiel Hondelink
0391 607 85 829
E-Mail senden

Print Friendly, PDF & Email

Beratungsgespräch

Termine & Orte

Berlin Hamburg Dresden Magdeburg Leipzig Halle Bremen
19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20 19.-20. Aug 20

Ähnliche Seminarkurse

Inhouse Seminare

 

Für Firmen und größere Teilnehmergruppen ab 10 Personen ist es ärgerlich, lange auf freie Schulungsplätze warten zu müssen. Daher bieten wir alle unsere offenen Seminare auch als Inhouse Seminare für einen exklusiven Teilnehmerkreis an. Unsere Trainer kommen direkt zu Ihnen vor Ort in ganz Nord- und Ostdeutschland. Nutzen Sie dazu einfach das unten stehende Kontaktformular.

Teilen Sie uns Ihr Interesse mit.

4 + 8 =